02.05.2019

News

Neueröffnung des Standortes Bösel

Nach 27 Jahren sind der Baustoffhandel sowie der Haus- und Gartenmarkt der GS agri in Bösel an einen neuen Standort ins Gewerbegebiet Osterloh, Sandwitten 20 gezogen. Am 2. Mai 2019 feierte das Team um Ludger Rolfes (Geschäftsstellenleiter für Baustoffe) und Bernd Fitze (Leiter des Haus- und Gartenmarktes) die Eröffnung des Standortes.

Auf 350 Quadratmeter erwartet die Kunden ein modern ausgestatteter Haus- und Gartenmarkt und Baustoffhandel. Das Angebot umfasst neben verschiedenen Eisenwaren, Werkzeugen, Farben und Lacken auch Berufsbekleidung. Dabei setzen wir auf die gewohnte Qualität namhafter Hersteller.

Die Baustoffabteilung präsentiert sich nun in neuem Look. Besonders gelungen ist dem Team die neu angelegte Außenausstellung.

Erfahrene Mitarbeiter stehen den Kunden mit Rat und Tat zur Seite und überzeugen mit gewohnt guter Beratung und exzellentem Service.